so, jetzt bin ich müde..

24.1.07 23:36, kommentieren

LEERE

Nichts.

Nichts außer Raum.

Eine Endlosigkeit

von der Wirklichkeit entfernt.

Abgeschaltet

wie eine Maschine.

Keine Gedanken.

Keine Gefühle.

Kein Sinn.

Ausgebreitet

die Leere.

24.1.07 23:24, kommentieren

die startseite ist doof.. ich will nur kategorien..

24.1.07 23:16, kommentieren

Hoffnung: ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht

24.1.07 22:54, kommentieren

Gäbe es ein allmächtiges Wesen (als das "Gott" immer postuliert wird), so könnte es dir auch alles, was du für Beweise gegen seine Existenz hälst, vorgespielt haben..

24.1.07 22:09, kommentieren

Liebe: Das triebartig beim Homo Sapiens auftretende Phänomen, trotz Milliardenvorkommens von Individuen des anderen Geschlechts nur mit einem einzigen Exemplar dieser Gattung leben zu können.

24.1.07 21:52, kommentieren

Warum heute Atheismus? - "Der Vater" in Gott ist gründlich widerlegt; ebenso "der Richter", "der Belohner". Insgleichen sein "freier Wille": er hört nicht - und wenn er hörte, wüßte er trotzdem nicht zu helfen. Das Schlimmste ist: er scheint unfähig, sich deutlich mitzuteilen: ist er unklar?

(Nietzsche, Jenseits von Gut und Böse)

24.1.07 21:39, kommentieren